Inter­na­tio­nal Semi­nar in Eco­no­mic Geo­gra­phy (ISEG)

Seit dem Jahr 1998 ver­an­stal­ten wir das "Inter­na­tio­nal Semi­nar in Eco­no­mic Geo­gra­phy" (ISEG). Die Lehr­ver­an­stal­tung bie­tet den Stu­die­ren­den die Mög­lich­keit, mit inter­na­tio­nal bekann­ten Wis­sen­schaft­lern zu dis­ku­tie­ren. Das ISEG rich­tet sich an inter­es­sier­te Stu­den­ten der Wirt­schafts­geo­gra­phie, aber auch an Exter­ne  etwa aus der regio­na­len Wirt­schafts­för­de­rung. In die­sem Jahr wird das ein­wö­chi­ge Semi­nar durch Prof. Ben­son Honig McMas­ter University… 

The stu­dent team of St. Peters­burg Uni­ver­si­ty par­ti­ci­pa­tes in Han­no­ver Pre­Moot 2017

For the first time the law stu­dent team of St.Petersburg Uni­ver­si­ty par­ti­ci­pa­ted in Han­no­ver Pre­Moot – the pre­pa­ra­ti­on event for the Wil­lem C. Vis Inter­na­tio­nal Com­mer­ci­al Arbi­tra­ti­on Moot that took place from 2.-4. March 2017 in Han­no­ver. It is alre­ady the 11th annu­al com­pe­ti­ti­on that is orga­nis­ed by the Insti­tu­te of Pro­ce­du­al Law and Attorney… 

Sci­en­ti­fic Coope­ra­ti­on bet­ween Isra­el and Lower Saxony

Im Rah­men des „Spring Mee­ting“ - 3rd Nie­­der­­sach­­sen-Isra­e­­­li Sci­en­ti­fic Con­fe­rence - wur­den auch in die­sem Jahr wis­sen­schaft­li­che Bei­trä­ge vor­ge­stellt, die in Koope­ra­ti­on von Wis­sen­schaft­lern bei­der Län­der ent­wi­ckelt wur­den. Ein Schwer­punkt lag in der Prä­sen­ta­ti­on von jun­gen Wis­sen­schaft­lern, die über ihre Erfah­rung in einem deutsch-isra­e­­­li­­schen Aus­tausch­pro­gramm berich­te­ten. Ein Ele­ment des Aus­tausch­pro­gramms wird durch das „Life Science… 

Foto­wett­be­werb 2017

Es ist wie­der soweit, der Foto­wett­be­werb 2017 star­tet! Wir freu­en uns auf vie­le inter­es­san­te Bil­der unse­rer Out­go­ings und Inco­m­ings. Wei­te­re Infos zu den Teil­nah­me­be­din­gun­gen sind unter dem fol­gen­den Link zu fin­den: https://www.international.uni-hannover.de/fotowettbewerb.html    

Gast­wis­sen­schaft­ler­emp­fang

Am 31.01.2017 fand der Gast­wis­sen­schaft­ler­emp­fang am Insti­tut für Quan­ten­op­tik statt. 20 Inter­na­tio­na­le Wis­sen­schaft­ler hat­ten an die­sem Abend die Gele­gen­heit die For­schungs­ar­beit und Labo­re am Insti­tut für Quan­ten­op­tik haut­nah zu besich­ti­gen. Nach einer kur­zen Begrü­ßung durch Frau Prof. Ses­ter (Vize­prä­si­den­tin für Inter­na­tio­na­les) führ­te der geschäfts­füh­ren­de Lei­ter Herr Dr. Scholz ein­drucks­voll und sehr leben­dig in die Welt der… 

Win­ter­schu­le an der Yama­ga­ta Uni­ver­si­ty, Japan

Vom 5. Bis 17. Janu­ar reis­ten unter Lei­tung von Prof. Georg Gug­gen­ber­ger und Dr. Olga Shi­bis­to­va, Insti­tut für Boden­kun­de, elf Stu­die­ren­de aus den Geo­wis­sen­schaf­ten und den Land­schafts­wis­sen­schaf­ten zu einer Win­ter­schu­le an der Yama­ga­ta Uni­ver­si­ty in Tsu­ruo­ka, Japan. Die­se Ver­an­stal­tung an der Part­ner­uni­ver­si­tät der Leib­niz Uni­ver­si­tät wur­de durch das Hoch­schul­bü­ro für Inter­na­tio­na­les und der Yama­ga­ta University… 

Bra­si­li­en­tag des BMBF für Wis­sen­schaft­le­rin­nen und Wissenschaftler

Am 23.03.17 - 24.03.17 in Bonn  Der Bra­si­li­en­tag des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Bil­dung und For­schung (BMBF) soll in Deutsch­land täti­gen Wis­sen­schaft­le­rin­nen und Wis­sen­schaft­ler, die an einer Koope­ra­ti­on mit Bra­si­li­en inter­es­siert sind, unter­ein­an­der ver­net­zen und Anre­gun­gen für die zukünf­ti­ge Zusam­men­ar­beit mit Bra­si­li­en geben. Der Bra­si­li­en­tag fin­det am 23. und 24. März 2017 im Uni­ver­si­täts­club Bonn (Kon­vikt­stra­ße 9, 53113 Bonn) statt. Der Schwerpunkt… 

Prei­se für inter­na­tio­na­le Studierende

Am 13. Dezem­ber 2016 haben der DAAD und die Leib­niz Uni­ver­si­täts­ge­sell­schaft Han­no­ver e. V. vier inter­na­tio­na­le Stu­die­ren­de der LUH für her­aus­ra­gen­des sozia­les Enga­ge­ment und sehr gute aka­de­mi­sche Leis­tun­gen aus­ge­zeich­net. Die Preis­trä­ge­rin­nen und Preis­trä­ger sind: Tetia­na Kho­mych aus der Ukrai­ne, Bache­lor­stu­di­um der Sozi­al­wis­sen­schaf­ten, Phi­lo­so­phi­sche Fakul­tät (DAAD-Preis) Ham­za Sell­a­mi aus Tune­si­en, Mas­ter­stu­dent Maschi­nen­bau, Fakul­tät für Maschi­nen­bau (För­der­preis der… 

Will­kom­mens­kul­tur für inter­na­tio­na­le Studierende

Von Wohn­raum­kam­pa­gne bis Wel­co­me Cafe - Hand­lungs­pro­gramm stärkt Will­kom­mens­kul­tur für inter­na­tio­na­le Stu­die­ren­de in Han­no­ver Mit einem umfang­rei­chen Hand­lungs­pro­gramm wol­len die han­no­ver­schen Hoch­schu­len, das Stu­den­ten­werk Han­no­ver, die Agen­tur für Arbeit, die Gesell­schaft für Bau­en und Woh­nen mbH und die Lan­des­haupt­stadt Han­no­ver gemein­sam die Will­kom­mens­kul­tur für inter­na­tio­na­le Stu­die­ren­de stär­ken. Im Mit­tel­punkt ste­hen dabei die Hand­lungs­fel­der Woh­nen, Studienfinanzierung,…