Besuch der Uni­ver­si­dad de Gua­na­jua­to aus Mexiko

Am 30. Mai besuch­ten Erick San­chez und Dr. Ser­gio Sil­va Munoz als Ver­tre­ter der Uni­ver­si­dad de Gua­na­jua­to die Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver.  Die Uni­ver­si­dad de Gua­na­jua­to koope­riert mit der Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver seit letz­tem Jahr in der Durch­füh­rung der DIES Trai­nings­kur­se „Manage­ment of Inter­na­tio­na­li­sa­ti­on“, der mit Mit­tel des BMZ finan­ziert wird.

Ziel des jet­zi­gen Besu­ches war, wei­te­re Koope­ra­ti­ons­mög­lich­kei­ten zu eru­ie­ren, beson­ders hin­sicht­lich des Stu­die­re­den­aus­tau­sches und der Kom­bi­na­ti­on der Stu­di­en- und Prak­ti­ka Auf­ent­hal­te im Hin­blick auf die sehr güns­ti­ge Lage der mexi­ka­ni­sche Uni­ver­si­tät, da auch deut­sche Unter­neh­men am mexi­ka­ni­schen Stand­ort Wer­ke besit­zen.  An der Uni­ver­si­dad de Gua­na­jua­to stu­die­ren etwa 26.000 Stu­den­ten in 122 unter­schied­li­chen Studiengängen.

Sie bie­tet auch ein sehr inter­es­san­tes Rese­arch Som­mer­pro­gramm auf Eng­lisch an. www.ugto.mx/en/students/support-programs/research-promotion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.