Inter­na­tio­na­le Stu­die­ren­de spen­den für den guten Zweck

on

Weih­nach­ten steht vor der Tür. Am 08.12.2016 haben inter­na­tio­na­le Stu­die­ren­den der Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver  vor­ge­fei­ert und gemein­sam kuli­na­ri­sche Spe­zia­li­tä­ten aus aller Welt gekocht und aus­pro­biert.

Die­se Ver­an­stal­tung war ein Ein­lass für viel Spaß und Vor­freu­de auf Weih­nach­ten, aber auch um Soli­da­ri­tät mit Benach­tei­lig­te zu zei­gen. In Rah­men einer gehei­men Weih­nachts­auk­ti­on könn­te die Ver­ein ESN Han­no­ver durch die Spen­de der über 60 anwe­sen­den Stu­die­ren­den, 200 € sam­meln, die das Pro­jekt „Jugend­mi­gra­ti­ons­dienst“ der Cari­tas Han­no­ver zu Guns­ten kom­men wer­den.

Die­ses Pro­jekt unter­stützt die Inte­gra­ti­on von jun­gen Leu­ten, unter ande­ren Flücht­lin­gen, in der deut­schen Gesell­schaft durch zahl­rei­che Ange­bo­te.

Mehr Infor­ma­tio­nen zu dem Pro­jekt der Cari­tas: http://www.caritas-hannover.de/bildung-und-ausbildung/bildungsangebote-fuer-migranten/jugendmigrationsdienst/jugendmigrationsdienst

Mehr Infor­ma­tio­nen zu ESN Han­no­ver: http://hannover.esn-germany.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.